Verans
talt
erei

Vorleserei

Unsere nächsten Vorlesungen

29. Februar 2024

Häusliche Gewalt Infoveranstaltung

19.30 Uhr in der Leserei

Häusliche Gewalt ist ein ernstzunehmendes Problem, welches in allen Gesellschaftsschichten existiert.
Zusammen mit der Anlaufstelle gegen häusliche Gewalt veranstalten wir aus diesem Grund einen Informationsanlass, bei dem Betroffene von ihren Erfahrungen berichten und die Leiterin der Anlaufstelle aufzeigt, welche Möglichkeiten der Hilfeleistung es gibt.

Der Eintritt ist frei

1. März 2024

Nelio Biedermann

20.00 Uhr in der Leserei

Wir sind begeistert von Nelio Biedermanns Debut "Anton will bleiben", darum kommt er mit seiner Schwester Nora, die ihn musikalisch begleitet, in die Leserei.

Eintritt: SFr. 20.-

21. März 2024

Louise Brown

20.00 Uhr in der Leserei

In ihrem Buch "Was bleibt wenn wir sterben." berichtet Louise Brown von ihren Erfahrungen als Trauerrednerin.
Im Gespräch mit Karin Labhart lässt sie uns an ihren Erlebnissen teilhaben.

Eintritt: SFr. 25.-


5. April 2024

Margrit Schriber

12.15 Uhr in der Stadtbibliothek

In ihrem neuen Roman "Die Stickein" erzählt Margrit Schriber die Geschichte der Appenzellerin Maria Antonia Räss, die nach New York auswanderte und dort erfolgreich ein Stickereigeschäft führte.
Beim "Buch am Mittag" lässt sie uns in diese Geschichte eintauchen.

Eintritt: SFr. 20.-

19. April 2024

Emil Zopfi

19.30 Uhr im Museum

Weil es den SAC Zofingen seit 150 Jahren gibt und das gefeiert werden muss, kommt Emil Zopfi ins Museum und stellt mit seinem Buch "Victors letzte Fahrt" den Pionier des alpinen Skilaufs und der Gebirgs-Ballonfahrten Victor de Beauclair vor.
Damit du das nachher noch käuflich erwerben kannst, ist die Leserei mit einem Büchertisch vor Ort.

23. April 2024

Yvonne Eisenring

19.30 Uhr in der Leserei

"Was macht mich glücklich, wie möchte ich leben und
wofür meine Zeit nutzen?" hat sich Yvonne Eisenring gefragt und für ihr Buch Life Rebel, das Ende März erscheint, eine ganze Menge Antworten dazu gefunden.
Wir sind gespannt!

Eintritt: SFr. 25.-

24. Mai 2024

Yves Bossart

20.00 Uhr in der Leserei

Geht es um Humor scheiden sich die Geister, warum wir trotzdem lachen sollen, erklärt uns der Philosoph Yves Bossart.

Eintritt: SFr. 25.-

08. – 9. Juni 2024

Lesewochenende im Lötschenthal

An diesem Wochenende im wunderschönen Nest- und Bietschhorn in Ried kommen Sie sowohl kulinarisch als auch kulturell voll auf Ihre Kosten.
Detailinformationen folgen - aber es lohnt sich auf jeden Fall, das Wochenende bereits jetzt zu reservieren.

14. Juni 2024

Christoph Frommherz

20.00 Uhr im Museum

Im Zusammenhang mit dem 150-Jahre-Jubiläum der SAC-Sektion Zofingen, veranstaltet diese eine Lesung des Bergkrimis "Wildstrubel". Da ist die Leserei doch gerne mit einem Büchertisch dabei.

23. August 2024

Anna Rosenwasser

20.00 Uhr in der Leserei

Letztes Jahr hats nicht geklappt, weil Anna spontan in den Nationalrat gewählt wurde, nun haben wir Frau Rosenwasser und das rosa Buch ein zweites Mal eingeladen.

Eintritt: SFr. 25.-


Bereits zu Gast in der Leserei waren:

Arno Camenisch, Hansjörg Schneider, Ina Haller, Charles Lewinsky, Simone Lappert, Pedro Lenz, Michael Pfeuti, Gimma, Benedict Wells, Mia Oberländer, Hildegard Keller, Klaus Merz, Matthias Gnehm, Raphaël Kolly, André David Winter, Lika Nüssli, Sybil Schreiber, Alexander Oetker, Alex Lepic, Lara Stoll, Eugenia Senik, Lea Catrina, Urs Faes, Lorenz Pauli, Valerio Moser, Judith Erdin, Minusgold Jaqueline Scheiber, Harald Welzer, Seraina Sattler und Anna Six, Usama al Shahmani, Martina Berther, Eskry, Markus Kirchofer, Ernst Halter, Thomas Meyer, Madeleine Buess, Nina Kunz, Cédric Wermuth, Daniel Fehr, Rina Jost, Romana Ganzoni, Rosa Mond, Mirakolo

 



Pro Libris

Werde Mitglied bei Pro Libris, der Föderation der Leselust!